Schlagwort-Archive: custom

Air Jordan 1 "Chinese New Year" Custom von The Remade

Air Jordan 1 „Chinese New Year“ Custom von The Remade

Es sieht aus wie ein offizielles Release, ist aber „nur“ ein richtig geniales Custom von The Remade, einer Crew, die sich auf luxuriöse Looks spezialisiert hat. Das Air Jordan 1 „Chinese New Year“ Custom besteht daher aus edlem, rotem Wildleder mit schlichten, weißen Brandings an der Seite und der Ferse, sowie einem goldenen The Remade Branding auf der Zunge. Je vier Paare der edlen Custom Treter gibt es zum Chinesischen Neujahr in China und den USA. Vielleicht lässt sich Jordan Brand ja von diesem tollen Custom zu einem offiziellen „Chinese New Year“ Jordan 1 inspirieren. Nach dem Jump könnt ihr das Air Jordan 1 „Chinese New Year“ Custom von The Remade auf jeden Fall in seiner vollen Schönheit bewundern. Offizielle Sneaker und Streetwear Releases gibt es dann wieder bei Numelo.

Quelle: solecollector

Weiterlesen

Nike Roshe Run "What the Roshe" Custom

Nike Roshe Run „What the Roshe“ Custom by CWhittCustoms

Eine schöne Tradition bei Nike sind die „What the“ Sneaker, und CWhittCustoms hat das jetzt zum Anlass genommen, ein passendes Roshe Run Custom zu kreieren. Für das Nike Roshe Run „What the Roshe“ Custom wurden sechs verschiedene Prints der beliebtesten Roshe Run Modelle verwendet. Schon oft hat der Roshe Run bewiesen, dass er mit seiner minimalistischen Ästhetik eine ideale Leinwand für Customs ist, aber nur wenige davon waren so außergewöhnlich wie dieses hier. Die sechs Prints werden wild durcheinander gemischt, und Laces von „Laced Out“ runden den freakigen Look ab. Nach dem Jump könnt ihr euch selbst einen Eindruck vom Nike Roshe Run „What the Roshe“ Custom von CWhittCustoms machen. Etwas weniger ausgefallene Sneaker und Streetwear findet ihr im Numelo Online Shop und im Stuttgarter Store.

Quelle: nicekicks

Weiterlesen

Air Jordan 1 “4th of July” Custom

Air Jordan 1 „4th of July“ Custom

Kaum freute sich Amerika auf den diesjährigen „Independence Day“, da war er auch schon wieder vorbei. Aber deswegen ist er noch lange nicht vergessen, und so erinnert das neue Air Jordan 1 „4th of July“ Custom nochmal an das feierliche, lange Wochenende. Dazu wurde kurzerhand das dunkle Denim Upper des „Father’s Day“ Release gebleicht, und heraus kam ein neues, patriotisches Air Jordan 1 Custom mit vewaschenem Look und Sternen auf dem Upper. Leuchtend rote Laces und eine weiße Mittelsohle komplettieren den amerikanischen Flair. Gönnt euch die restlichen Bilder zum Air Jordan 1 „4th of July“ Custom nach dem Jump. Auch bei Numelo in Stuttgart warten geniale Streetwear und Sneaker. Schaut am besten gleich vorbei!

Quelle: nicekicks

Weiterlesen

Nike Air Max 1 “GTD” by JBF Customs | Out Now

Nike Air Max 1 „GTD“ by JBF Customs | Out Now

JBF Customs is back! Und präsentiert natürlich gleich den nächsten Sneaker Hit. Das Custom Label machte sich diesmal über einen Air Max 1 her und gab ihm einen unvergesslichen Python Look. Designt für Kevin von „Cleveland’s Got Sole“ kommt das Upper mit einem Mix aus hochwertigen Materialien wie Lammfell, echter Python, echter Eidechse und echtem Krokodil in Wildleder Optik. Für den unteren Bereich des Sneakers waren allerdings die Kollegen von „Dank“ Customs zuständig. Die versahen die Mittelsohle mit einem auffälligen Rot und schmückten die Laces mit edlen Klunkern. Die komplette Gallery des Nike Air Max 1 „GTD“ by JBF Customs findet ihr nach dem Jump. Eine ordentliche Vielfalt an coolen Sneakern und aufregender Streetwear steht bei Numelo für euch bereit.

Quelle: sneakernews

Weiterlesen

Air Jordan 5 “Violet” Custom by Maggi | Detaillierte Bilder

Air Jordan 5 “Violet” Custom by Maggi | Detaillierte Bilder

Zwar ist jedem klar wieviel Aufwand und Ideenreichtum in einem Sneaker Custom steckt, aber dennoch übersieht man auf den ersten Blick gerne einmal die kleinen Dinge. Das muss aber nicht mehr sein, denn der russische Sneaker Fotograf „Snkrshot“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, gerade kleine Details große rauszubringen. Besonders an den Bildern des genialen Air Jordan 5 „Violet“ Custom von Maggi erkennt man dank des Fotografen wesentlich mehr der hochwertigen Kleinigkeiten. Am auffälligsten ist der Austausch der Standard Materialien durch hochwertiges und edles, italienisches Wildleder. Sogar das Innenfutter wurde mit hochwertigem Leder ersetzt. So viel Liebe zum Detail bekommt ihr nur mit dem Air Jordan 5 „Violet“ Custom von Maggi. Die geniale Galerie zum Sneaker gibt es nach dem Jump. Und mehr Sneaker und Streetwear steht für euch im Numelo Store bereit.

Quelle: sneakerfreaker

Weiterlesen

Air Jordan IV “The Way I Am” Custom by DeJesus Customs

Air Jordan IV “The Way I Am” Custom by DeJesus Customs

Inspiriert durch Eminems Hit „The Way I Am“, der 2008 veröffentlicht wurde, entwarf Jordan Brand einen passenden Air Jordan II. Dieses Sneaker Design wurde jetzt von DeJesus Customs wieder herausgekramt und modernisiert. So ist es jetzt kein Air Jordan II mehr, der von den Song Lyrics auf dem Upper profitiert, sondern die neuere Version, der Air Jordan IV. Viel wurde nicht geändert: So fanden auch wieder graue Lederparts, eine schwarze Sohle und schwarze Laces einen Weg auf den Sneaker. Der Colorway und das Statement des Sneakers sind, wie Em’s Talent, absolut zeitlos. Zieht zusammen mit dem Air Jordan IV „The Way I Am“ Custom von DeJesus Customs durch die Straßen. Dazu gibt es mehr Details nach dem Jump. Geniesst eure Songs auch mit den Sneaker und Streetwear Hits bei Numelo.

Quelle: sneakerfiles

Weiterlesen

“Green Python” Air Jordan 3 Retro Custom by JBF

“Green Python” Air Jordan 3 Retro Custom by JBF

Erneut wird das begehrte Schlangenhaut-Thema auf einem Sneaker aufgegriffen. Diesmal handelt es sich um ein “Green Python” Air Jordan 3 Retro Custom von JBF Customs, das mit kultigem, grünem Python Leder und einem weißen Lederinnenfutter versehen wurde. Erstmals reagierte JBF Customs auf das „Animal“-Thema etwas zögerlich, aber dann entschlossen sie sich doch, dieses gelungene Sneaker Exemplar zu entwerfen. Das animalische Sneaker Custom bringt sein Thema ohne viel Drumherum schnell auf den Punkt und ist ab sofort erhältlich. Nach dem Jump könnt ihr euch einen weiteren Eindruck machen. Wenn auch ihr etwas zögerlich an diese Variante rangeht, dann bleibt lieber den Streetwear und Sneaker Klassikern im Numelo Store treu.

Quelle: eukicks

Weiterlesen

Nike SB Dunk Low “Ivory Gator” Custom | Out Now

In den seltensten Fällen findet man Custom Sneaker mit Premium Materialien, obwohl immer mehr Customs zu sehen sind. Deswegen ist das neue Nike SB Dunk Low „Ivory Gator“ Custom von JBF Custom eine Seltenheit, denn es bekam echte Alligator Haut spendiert. Eine braune Zunge und ein braunes Innenfutter machen es sich auf der „Off-White Gator“-Haut des Uppers gemütlich. Als Finish gibt es eine rein weiße Mittelsohle und eine Gummiaußensohle. Noch exklusiver wird der Nike SB Dunk Low „Ivory Gator“ durch ein Leder Heel Tab und ein warmes Innenfutter aus Lammfell. Sicher wird das Nike SB Dunk Low „Ivory Gator“ Custom nicht jeden begeistern, aber etwas Besonderes ist es allemal. Weitere Bilder gibt’s nach dem Jump. Noch mehr edle Stücke, aber mit weniger Alligator, bekommt ihr im Numelo Store.

Quelle: nicekicks

Weiterlesen

Air Jordan VI “1st Ring” Customs by fbcc

Der Nike LeBron X „Cork“ begeisterte eine Menge Fans und inspirierte kreative Köpfe zu eigenen Kreationen. Auch der Sneaker Customizer „fbcc“ borgte sich das Kork-Thema und verband es kurzum mit einem Paar Air Jordan VI. Während der „LeBron X“ auch LeBrons Championship Ring reflektiert, ehrt das Air Jordan VI Custom Michael Jordans ersten Ring. Die Schuhbasis ist die des Air Jordan VI „GMP“, die jetzt mit dem Kork-Material ausgestattet wurde. Auch Stickereien der „Larry O´Brien“ Trophäen auf der Rückseite jedes Schuhs, sowie die gestickten Daten von MJ’s Meisterschaftstriumph „6/12/1991“ darunter fanden einen Platz auf dem Klassiker. Nach dem Jump könnt ihr mit der Bewunderung des Air Jordan VI „1st Ring“ Customs fortfahren. Eine weitere tolle Sneaker und Streetwear Auswahl, mit der Sneakerheads garantiert auf ihre Kosten kommen, gibt’s bei Numelo.

Quelle: sneakerfiles

Weiterlesen

Air Jordan IV “Keith Haring” by District Customs

Vor kurzem schmückte sich eine offizielle Reebok Kollektion mit den berühmten Grafiken des Künstlers Keith Haring und bewies echtes Kult-Potential! Um den Kunstwerken erneut einen kreativen Platz zu bieten präsentiert sich jetzt ein inoffizieller Air Jordan IV von „District Customs“ ganz stolz mit einer ähnlichen Variante. Sogar der Schuhkarton wurde angepasst, denn er zeigt sich mit einem Jumpman Logo, das in Keith Haring Manier glänzt. Eine Keith Haring Air Jordan Version ist noch nicht einmal so weit her geholt, denn der Künstler selbst rockte schon in früheren Filmchen in Jordans. Nach dem Jump gibt es alle Bilder zum Air Jordan IV „Keith Haring“ Custom. Mehr Auswahl an Streetwear und Sneakern bekommt ihr bei Numelo.

Quelle: sneakernews

Weiterlesen